Nach der Ausbildung zur Zahnarzthelferin bin ich als Angestellte auf einem Bürostuhl gelandet, welches mich in meinen beruflichen Erwartungen nicht wirklich ausfüllte. 

 

Auf der Suche nach einer Aufgabe, die meiner medizinischen Neigung Genüge tut, habe ich 2014 eine Ausbildung zur Fachfußpflegerin absolviert und meine Tätigkeit als mobile Fußpflegerin aufgenommen. Seit Februar 2018 steht Ihnen ein Fußpflege-Studio bei mir zu Hause zur Verfügung.

 

Im Zuge meiner Fortbildungen, u.a. beim Schulungszentrum

Pedicare Unterhaching,

lernte ich die Inhaberin, Frau Haegele Christine,

kennen. Dort bin ich als Ausbilderin  

im Schulungszentrum mit eingebunden.